free counters

Focke-Wulf Fw 190 A-1/2 Jabo

Focke-Wulf Fw 190 A-1/2 Jabo
Box Art Fw 190 A-1/2 Jabo


  DBTyp  Modell  
  Basistyp  Fw190  
  Kithersteller  AZmodel  (AZmodel:) Website http://www.azmodel.cz
  Material  Plastik  
  Hersteller  Focke-Wulf  
  Herstellerland  Deutsch  (Deutsch:) RLM-Liste
Übergeordnete Kategorie: Europa
  Betreiberland  Deutsch  Übergeordnete Kategorie: Europa
  Bauepoche  0 (ungebaut)   
  Themen  Jäger Jabo  (Jäger:) Jagdflugzeuge aller Art
(Jabo:) Jagdbomber
Übergeordnete Kategorie: Flugzeug, Bomber
  Betriebsaera  Wk2  
  Scale  1/72  
  BaseVehicle  Flugzeug  
  

Link zu Seite über die Fw190 mit Geschichte, Bildern und sonstigen Details


> Gleiche Basis, Schwesterschiffe etc. ( Anzeigen/verstecken: [-])
Modell Ta152C
class=Ta152
Modell Ta152H
Focke-Wulf Ta152H  class=Ta152 , 11./JG 3
Modell Ta152H
Focke-Wulf Ta152H  class=Ta152
Modell Ta152H
Focke-Wulf Ta152H  class=Ta152 , Wiederauflage des Frog-Bausatzes
Modell Ta152H-1
Focke-Wulf Ta152H-1  class=Ta152
Modell Ta152H
Luftwaffe Aircraft 3  class=Ta152
Modell Ta 153 V32/U1
Focke-Wulf Ta 153 V32/U1 
Modell WGr. 28/32 für Fw 190 F-8
WGr. 28/32 für Fw 190 F-8 
Modell Fw190 A
Focke-Wulf Fw190 A  Als Kind gebaute Maschine
Modell Fw190 A
In der Kindheit gebaute Fw190 von Revell  Als Kind gebaute Maschine
Modell Fw190 A
In der Kindheit gebaute Fw190 von Revell  Als Kind gebaute Maschine
Modell Fw190 A
In der Kindheit gebaute Fw190 von Matchbox  Diverse in der Kindheit gebaute Fw190
Modell Fw190 A
Focke-Wulf Fw190 A 
Modell Fw 190 A Aircraft of the Aces
Focke-Wulf Fw 190 A Aircraft of the Aces  Maschine von Pips Priller
Modell Fw190 A Jabo/Kanonenboot
Focke-Wulf Fw190 A Jabo/Kanonenboot 
Modell Fw190 A Jabo
Focke-Wulf Fw190 A Jabo 
Modell Fw190 A-0
Focke-Wulf Fw190 A-0 
Modell Fw190 A-1 Aces
Focke-Wulf Fw190 A-1 Aces, Focke-Wulf Fw190 A-1 Aces 
Modell Fw190 A-1 Aces
Focke-Wulf Fw190 A-1 Aces, Focke-Wulf Fw190 A-1 Aces 
Modell Fw 190 A-1
Focke-Wulf Fw 190 A-1 
Modell Fw 190 A-2
Focke-Wulf Fw 190 A-2 
Modell Fw190 Aa-3
Focke-Wulf Fw190 Aa-3  Die Beschaffung von FW-190-A3s war das letzte Glied einer Kette von Türkisch-Deutschen Beziehungen für Zusammenarbeit in der Luftfahrt, die schon vor dem 1.Weltkrieg durch die Ankunft deutscher Flugzeuge und Piloten im Osmanische Reich begannen. Es folgte die Gründung der TOMTAS in Zusammenarbeit mit Junkers in Kayseri die Junkers-A2...
Modell Fw190 A-3
Focke-Wulf Fw190 Aa-3, Focke-Wulf Fw190 A-3 
Modell Fw 190 A-4
Focke-Wulf Fw 190 A-4 
Modell Fw 190 A-4
Focke-Wulf Fw 190 A-4 
Modell Fw190 A-4 mit Bv246 Hagelkorn
Blohm & Voss Bv 246 Hagelkorn, Focke-Wulf Fw190 A-4 mit Bv246 Hagelkorn  Umbau der Fw190A von Matchbox mit Hagelkorn aus dem Raketenset I von Condor und verlängertem Spornrad. Die Kennung passt nicht. Tatsächlich erfolgte die Erprobung der Hagelkorn mit einer A-8.
Modell Fw190 A-4 und A4/U8
Focke-Wulf Fw190 A-4 und A4/U8  Die A-4 hatte ein neues Funkgerät, erkennbar durch ein Horn am Leitwerk. Die A-4/U8 war ein Jabo-Rei, der dann in Fw 190 G umbenannt wurde.
Modell Fw190 A-5 Channel Coast
Focke-Wulf Fw190 A-5 Channel Coast, Focke-Wulf Fw190 A-5 Channel Coast  Bei der A-5 wurde eine Vielzahl von Aussenlasten vorgesehen. Wegen der Schwerpunktverlagerung wurde der BMW801 um 15,2 cm nach vorne verlegt.
Modell Fw190 A-5 Channel Coast
Focke-Wulf Fw190 A-5 Channel Coast, Focke-Wulf Fw190 A-5 Channel Coast 
Modell Fw190 A-5/U12
Focke-Wulf Fw190 A-5/U12, Focke-Wulf Fw190 A-8/R6  Als Kind gebaut. Behälter mit je 2 Mg151/20 Kanonengondeln. Zwei Stück waren die Musterflugzeuge für die A-7/R1 Kanonenboote.
Modell Fw 190 A-5/U14
Focke-Wulf Fw 190 A-5/U14  Die A-5/U14 war ein Torpedobomber mit ETC502, und nur 2 Mg151.
Modell Fw190 A-5 Emil Lang (A-6 Grünherz)
Focke-Wulf Fw190 A-5 Emil Lang (A-6 Grünherz)  Emil "Bully" Lang war einer der ältesten Piloten der Jagdwaffe, er erreichte 173 Abschüsse, davon 101 innerhalb von zwei Monaten. Aus einer Transporteinheit kommend, flog er zuerst in der 1./JG54, dann in der 5./JG54. In diese Staffel hatte er seine größten Erfolge, einmal am 3.11.43 18 Abschüsse an einem Tag. April 44 wur...
Modell Fw190 A-6/8
Focke-Wulf Fw190 A-6/8 
Modell Fw190 A-7 JG1
Focke-Wulf Fw190 A-7 JG1  Die A-7 führte Mg131 als Rumpfbewaffnung ein.
Modell Fw 190 A-8
Focke-Wulf Fw 190 A-8 
Modell Fw190 A-8 Rammjäger
Focke-Wulf Fw190 A-8 Rammjäger, Focke-Wulf Fw190 A-8 Rammjäger, Focke-Wulf Fw190 A-8 Rammjäger 
Modell Fw190 A-8 Rammjäger
Focke-Wulf Fw190 A-8 Rammjäger, Focke-Wulf Fw190 A-8 Rammjäger, Focke-Wulf Fw190 A-8 Rammjäger 
Modell Fw190 A-8 Rammjäger
Focke-Wulf Fw190 A-8 Rammjäger, Focke-Wulf Fw190 A-8 Rammjäger, Focke-Wulf Fw190 A-8 Rammjäger 
Modell Fw190 A-8 Sturmbock
Focke-Wulf Fw190 A-8 Sturmbock, Focke-Wulf Fw190 A-8 Sturmbock, Focke-Wulf Fw190 A-8 Sturmbock 
Modell Fw190 A-8 Sturmbock
Focke-Wulf Fw190 A-8 Sturmbock, Focke-Wulf Fw190 A-8 Sturmbock, Focke-Wulf Fw190 A-8 Sturmbock 
Modell Fw190 A-8 Sturmbock
Focke-Wulf Fw190 A-8 Sturmbock, Focke-Wulf Fw190 A-8 Sturmbock, Focke-Wulf Fw190 A-8 Sturmbock 
Modell Fw190 A-8
Focke-Wulf Fw190 A-8  Jgr.10
Modell Fw190 A-8/R6
Focke-Wulf Fw190 A-5/U12, Focke-Wulf Fw190 A-8/R6  class=Fw190 21-cm-Nebelwerfer 42 , Als Kind gebaut. Die A-8/R6 trug BR21 Raketenwerfer unter den Flügeln.
Modell Fw190 A-8/R11
Focke-Wulf Fw190 A-8/R11, Focke-Wulf Fw190 A-8/R11  Die A-8/R11 war eine Schlechtwetterversion mit FuG125 und Kurssteuerung PKS12. Einige einzelne wurden mit Naxos-Radar ausgestattet, ohne die Bezeichnung zu ändern.
Modell Fw190 A-8/R11
Focke-Wulf Fw190 A-8/R11, Focke-Wulf Fw190 A-8/R11  Die A-8/R11 war eine Schlechtwetterversion mit FuG125 und Kurssteuerung PKS12. Einige einzelne wurden mit Naxos-Radar ausgestattet, ohne die Bezeichnung zu ändern.
Modell Fw190 A-8/F
Focke-Wulf Fw190 A-8/F, Focke-Wulf Fw190 A-8/F 
Modell Fw190 A-8/F
Focke-Wulf Fw190 A-8/F, Focke-Wulf Fw190 A-8/F 
Modell Fw190 A-8/F
Focke-Wulf Fw190 A-8/F 
Modell Fw190 A-8/F
Modell Fw190 A-8/F
Modell Fw190 A-8/F-3
Focke-Wulf Fw190 A-8/F-3 
Modell Fw190 D-9 Papageienstaffel
Focke-Wulf Fw190 D-9 Papageienstaffel  Die Fw 190 Doras der Platzschutzstaffel des JV-44 hatten die Aufgabe, die bei Start und Lanung verwundbaren Me 262 zu schützen.
Modell Fw190 D-9
Focke-Wulf Fw190 D-9  Zwei als Kind gebaute Maschinen.
Modell Fw190 D-9
Focke-Wulf Fw190 D-9 
Modell Fw190 D-9 G. Dietze
Focke-Wulf Fw190 D-9 G. Dietze 
Diese Modell ist Eugen Peteler gewidmet.Er war so lieb, mir die Decals der 18 aus Kagero Topcolor 09 - Luftwaffe Fighters 1945 zu schenken. Auch hier nochmal meinen herzlichen Dank!

Der Baubericht von Nutzer BOBO zur braunen 18, 7.Staffel der, II./ JG26 Ltn. G. Dietze in http://www.flugzeugforum.de/threads/71734-Meine-erste-Fw-190D-9-von-Dragon-Braune-18-Wnr-500-698-7JG26...
Modell Fw190 D-9 Langnasen
Focke-Wulf Fw190 D-9 G. Dietze, Focke-Wulf Fw190 D-9 Langnasen 
Modell Fw190 D-9 Michalski
Focke-Wulf Fw190 D-9 Michalski  ObstLt. Gerhard Michalski war vom 6. August bis 8. Mai 1945 Kommodore des JG4. Im April 45 war er in Neukirchen stationiert. Michalski war ein Jagdflieger, der schon beim Luftkampf um England mit dabei war - gemeinsam mit den bekannten "Henri" von Malzahn, Befehlshaber der I /JG 53. Michalski und Malzahn flogen auch gemeinsam an der Ostfront und au...
Modell Fw190 D-9 Rudel
Focke-Wulf Fw190 D-9 Rudel  Oberst Rudel flog eine Zeit lang die Fw 190 D-9. Er kehrte dann aber wieder zur Ju 87 zurück. Seite zu Rudel inklusive Photo seiner Dora: http://www.pilotenbunker.de/Stuka/Rudel/rudel.htm
Da die Frage umstritten ist, ob er tatsä...
Modell Fw190D-9
Focke-Wulf Fw190D-9 
Modell Fw190D-9
Focke-Wulf Fw190D-9 
Modell Fw190D-9 JG2
Focke-Wulf Fw190D-9 JG2 
Modell Fw190 D-11
Focke-Wulf Fw190 D-11 
Modell Fw190 D-11
Focke-Wulf Fw190 D-11 
Modell Fw190 D-12 V-63
Focke-Wulf Fw190 D-12 V-63, Focke-Wulf Fw190 D-12 V-63 
Modell Fw190 D-12 V-63
Focke-Wulf Fw190 D-12 V-63, Focke-Wulf Fw190 D-12 V-63 
Modell Fw190 D-12 V-63
Focke-Wulf Fw190 D-12 V-63  Die V63 war eine umgebaute A-8 als Musterflugzeug für die D-12 mit Jumo213F.
Modell Fw190 D-13
Focke-Wulf Fw190 D-13  Einzelheiten siehe Gelbe 10
Modell Fw190 D-13
Focke-Wulf Fw190 D-13  Einzelheiten siehe Gelbe 10
Modell Fw190 D-13/R11
Focke-Wulf Fw190 D-13/R11  Die D-13 hatte den stärker aufgeladenen Jumo 213F und 3 Mg151. R11 sollte Standardserienmaschine werden, sie hatte zusätzliche Schlechtwetterausrüstung wie Frontscheibenheizung, Kurssteuerung PKS-12.
Die Fw 190 D-13 Gelbe 10, Wnr. 836017 ist die letzte erhaltene Langnase. Sie kam im März 1945 zum JG26 als Maschine des Geschwa...
Modell Fw190 D-13/R14 1/700 Torpedo
Focke-Wulf Fw190 D-13/R14 1/700 Torpedo, Focke-Wulf Fw 190 F-8/U3 1/700 Torpedo  Versuchsflugzeug Torpedoeinsatz vom geplanten Träger Elbe. Umgebaut aus Pitroad Fw 190 A.
Modell Fw190 D-14
Focke-Wulf Fw190 D-14 
Modell Fw190 D-15 Torpedo
Focke-Wulf Fw190 D-15 Torpedo  Doppelt. Mit angekündigtem D-12 Bausatz 72535 kreuzen, um eine D-12/R14 und eine D-15 herzustellen.
Modell Fw190 Doppelreiter Tanks
Modell Fw190D
Luftwaffe Aircraft 2 
Modell Fw190 F-2
Focke-Wulf Fw190 F-2 
Modell Fw190 F-8
Focke-Wulf Fw190 F-8 
Modell Fw190 F-8/R14 Torpedo
Focke-Wulf Fw190 F-8/R14 Torpedo 
Modell Fw190 F-8 / A-8 Hagelkorn
Focke-Wulf Fw190 F-8 / A-8 Hagelkorn  wird ggf. gebraucht für F-8/M82
Modell Fw190 F-8/R16 BT400
Focke-Wulf Fw190 F-8/R16 BT400 
Modell Fw190 F-8/M82
Focke-Wulf Fw190 F-8/M82  Resin-Conversion. Benötigt noch Revell-Fw190
Modell Fw 190 F-8 SG 113 Förstersonde
Resin-Conversion. Benötigt noch Fw190
Modell Fw 190 F-8 / A-8
Focke-Wulf Fw 190 F-8 / A-8  Neue Form Ende 2013.
- Fw 190 F-8, I/Schlachtgeschwader 2 Immelmann , Hungary 1945
- Fw 190 A-8, 2/Jagdgeschwader 11 , Darmstadt-Dieburg , Hessen Germany 1945
Modell Fw 190 F-8/U3 1/700 Torpedo
Focke-Wulf Fw190 D-13/R14 1/700 Torpedo, Focke-Wulf Fw 190 F-8/U3 1/700 Torpedo  Versuchsflugzeug Torpedoeinsatz vom geplanten Träger Elbe. Umgebaut aus Pitroad Fw 190 A.
Modell Fw190 F-9 Panzerblitz
Focke-Wulf Fw190 F-9 Panzerblitz  Gegen Ende des Krieges wurden noch viele der Schlachtflugzeuge mit Panzerblitz-Raketen eingesetzt.
Modell Fw 190 G-2 Jabo-Rei Umbausatz
Focke-Wulf Fw 190 G-2 Jabo-Rei Umbausatz 
Modell Fw190 S-5
Focke-Wulf Fw190 S-5  Die Fw 190S waren mit Doppelsteuerung umgebaute Fw190 A-5 und A-8.
Modell Fw 190 Testträger Lorin
Focke-Wulf Fw 190 Testträger Lorin  de
Modell Fw190 Turbojet
Focke-Wulf Fw190 Turbojet  Laut http://plane-encyclopedia.com/ww2/focke-wulf-fw-190-strahljager-jet-fighter/ : Um 1942 plante man (Otto Pabst, Leiter der Strahltriebwerksforschung) scheinbar ein Radialtriebwerk (FW1) als Ersatz für den BMW801 in der FW190 ohne sons...
Modell Fw190 V1
Focke-Wulf Fw190 V1  Erste Fw190. Die V1 flog erst mit dem hier dargestellte Doppelspinner, später wurde dieser entfernt.
Modell Fw190 V2
Focke-Wulf Fw190 V2  Limitiertes Modell 484 von 500
Modell Fw 190 V-13/V16 (Fw 190 C)
Focke-Wulf Fw 190 V-13/V16 (Fw 190 C), Focke-Wulf Fw 190 V-13/V16 (Fw 190 C)  Die Fw 190 C sollte der Höhenjäger 2 mit DB603 werden. Ende 1942 wurde das Projekt abgebrochen und alle Prototypen für sonstige Tests verwendet. Die Fw 190V-13 mit dem Stammkennzeichen SK+JS und der Werknummer 0036 war die erste Fw 190 mit DB 603 und einem Ölkühler unter dem Rumpfbug. Der Erstflug war Anfang 1942 und bei e...
Modell Fw 190 V-13/V16 (Fw 190 C)
Focke-Wulf Fw 190 V-13/V16 (Fw 190 C), Focke-Wulf Fw 190 V-13/V16 (Fw 190 C)  siehe Index 1201 (Fw 190 V-13/V16 (Fw 190 C))
Modell Fw 190 V-13/15/16 (Fw190 C) Höhenjäger 2
Focke-Wulf Fw 190 V-13/15/16 (Fw190 C) Höhenjäger 2  siehe auch Fw190V13/16 (C)
Modell Fw190 V18/U1 (Fw 190C)
Focke-Wulf Fw190 V18/U1 (Fw 190C)  Die Fw 190 V18 wurde als Prototyp der Fw 190C entwickelt. Die V18/U1 hatte einen DB603A mit 4-Blatt-Propeller und Hirth 9-2281 Turbolader. Der C-Höhenjäger ging nie in Serie, als Prototypen wurden gebaut die V18, V29, V30, V32 und V33. Nach Einstellung des C-Programms wurden die Prototypen für die Ta 152 H Entwicklung genutzt. Die V1...
Modell Fw190 V18/U1 (Fw 190C)
Focke-Wulf Fw190 V18/U1 (Fw 190C), Focke-Wulf Fw190 V18/U1 (Fw 190C)  siehe Index 343 (Fw190 V18/U1 (Fw 190C))
Modell Fw190 V19
Focke-Wulf Fw190 V19  Falkenflügel: Bevor die V19 als Versuchsträger für eine Reihe von Motoren genutzt wurde, hatte sie leicht nach vorne gepfeilte Tragflächen. Die Angaben eines Falkenflügels werden oft gemacht, ob er aber genau so in der V19 genutzt wurde, ist nicht zweifelsfrei belegt. (siehe GDV Bericht no 10 Gruppe Aerodynamik...
Modell Fw190 V19 late
Focke-Wulf Fw190 V19 late  Versuchsträger für Motoren. Laut Bird Models mit Falkenflügel, dies war aber nicht die V19
Modell Fw 190 V21
Focke-Wulf Fw 190 V21  Die V21 und nach Umbau als V21/U1 diente in erster Linie der Eprobung des Einheitstriebwerks mit Jumo 213, der Luftschraube VS 9 und von Flammenvernichtungsanlagen. Dies diente der Erprobung der D-Reihe, teilweise aber auch noch für Ta 152C. Die V21 wurde 1944 noch auf den DB 603 umgebaut, anfangs (ab 20.11.44) flog sie mit dem DB 603 B oder E...
Modell Fw 190 / Me 109 Decals ESCI
Fw 190 / Me 109 Decals ESCI  class=Fw190 Me109
Typdefinition Fw190
Focke-Wulf Fw190 D-13/R11, Fw190 

Vergleichbares in dieser Kategorie




Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur
Info von Wikipedia wird meist nicht explizit aufgelistet.